Fußball, Tischtennis, Cheerleading, Kegeln, Volleyball, Frauensport

Home

Guter 4.Platz beim Turnier des FSV Langenleuba

Image
D-Junioren
Unsere D-Junioren belegten beim Turnier des FSV Langenleuba in der Wieratalhalle in Ziegelheim einen guten 4.Platz und verpassten Platz 3 nur aufgrund der schlechteren Tordifferenz. Nach schwachem Turnierstart konnte sich die Mannschaft im Laufe des Turniers steigern, was auch für das eigene Hallenturnier auf eine gute Platzierung hoffen lässt.

 

Den Turnierstart setzten unsere D-Junioren gegen den FSV Langenleuba völlig in den Sand und verloren mit 0:6. Der Gastgeber konnte schalten und walten, wie er wollte und nutzte dies zum hohen Sieg. „Diese hohe Niederlage war am Ende sehr schmerzhaft, kostete sie uns doch den Platz unter den besten 3“, so Trainer Lutz Hofmann nach dem Turnier. Auch gegen den späteren Sieger SG Nobitz/Ehrenhain setzte eine Niederlage, die mit 0:4 nur etwas geringer ausfiel.

Gegen Lok Altenburg aber konnten die Stiemtzer überraschen und hielten das 0:0 bis zum Schluss. Nach dem ersten Punktgewinn folgte gegen die SG Lumpzig/Starkenberg der erste Sieg (2:0), der mit dem 1:0 gegen Weißbacher SV bestätigt wurde.

So kam der SV Großstöbnitz hinter dem TSV Nobitz, Lok Altenburg und Gastgeber FSV Langenleuba auf Platz 4 ins Ziel, was Trainer Lutz Hofmann vor allem aufgrund der letzten gezeigten Leistungen zufrieden stimmte.

Donnerstag, 17. Januar 2019

Hosted by Digital-Eastside