Fußball, Tischtennis, Cheerleading, Kegeln, Volleyball, Frauensport

Home

2.Mannschaft in der letzten Minute geschlagen

Image
2.Mannschaft
Unsere 2.Mannschaft verlor das Nachholspiel gegen den SV Roschütz II in letzter Minute mit 1:2. Andy Dehnert glich die Führung der Gäste durch Beier aus, doch Walter traf in der 90.Minute zum Auswärtssieg.

Da der Platz in Gera nicht bespielbar war, wurde das Heimspielrecht getauscht und die Partie fand auf dem Schmöllner Kunstrasen statt.

Bitter wurde es dabei für die Seidlich-Elf, sah es doch bis zum Schluss nach einem Unentschieden aus. Beier brachte die Gäste in Führung (31.), die Andy Dehnert für unsere Mannschaft ausglich (38.).

In der 90.Minute versetzte Walter den Knopfstädtern den KO und erzielte den glücklichen 1:2-Siegtreffer.

 

SG Schmölln/Großstöbnitz II: M.Kühn - Schmieder, O.Kühn, Sahel (85. Albrecht), D.Müller (78. M.Winkler), Dehnert, Jähler, Wenzel, Uhlig, Bruhn und Hosseini.

 

SV Roschütz II: Grimm - Leitzsch, Minol, Beier, Theuerkauf, Gütschow (67. Wolff), Günther (50. Ceylan), Rückmann (90. Reinert), Hoffmann, Walter und Minol.

 

Gelbe Karten: keine

 

Torfolge: 0:1 Beier (31.), 1:1 Dehnert (38.), 1:2 Walter (90.)

 

Schiedsrichter: Ronny Köhler (Gera)

 

Zuschauer: 15

Sonntag, 22. Juli 2018

Hosted by Digital-Eastside