Fußball, Tischtennis, Cheerleading, Kegeln, Volleyball, Frauensport

Home

Toller Schlussspurt sichert Platz 14

Image
2.Mannschaft
Mit einem klaren 8:1-Auswärtssieg beim Tabellenschlusslicht SV Roschütz II und dem gleichzeitigen Unentschieden des SSV Nöbdenitz II sicherte sich unsere 2.Mannschaft in der Tabelle noch Rang 14. Dreifacher Torschütze gegen Roschütz II war Daniel Wenzel.

Die Gäste brauchten einen Sieg am letzten Spieltag, um wenigstens den SSV Nöbdenitz II noch zu überholen und die Saison auf Platz 14 zu beenden. Das gelang schlussendlich in beeindruckender Manier und mit dem höchsten Sieg seit Dezember 2006 (ebenfalls 8:1 gegen TSV Monstab/Lödla).

Nach toller Vorlage von Bruhn eröffnete Kapitän Wenzel den Torreigen schon nach 2 Minuten. Bruhn selbst ließ in der 18.Minute das 0:2 folgen. Dann taten die Gäste aber etwas zu wenig, so traf der Gastgeber per Kopf die Latte.

Nach dem Wechsel aber spielte sich unsere 2.Mannschaft in einen wahren Rausch. Dehnert traf zum 0:3 (46.), ehe der eingewechselte Krause postwendend das 1:3 erzielte (47.). Der gut aufgelegte Wenzel traf noch zweimal und kommt als bester Torschütze unserer Mannschaft auf 12 Saisontore. Wiegner, Otto und der starke Bruhn erhöhten bis auf 1:8.

Unser Dank geht an die Sportfreunde aus Weißbach, die gegen Nöbdenitz II einen Punkt holten und uns damit Schützenhilfe leisteten.

Für unsere 2.Mannschaft endet damit eine durchwachsene Saison sehr versöhnlich. Zum Trainingsauftakt bittet der neue Trainer Daniel Burkhardt am 06.07.2013!

 

SV Roschütz II: Grimm - Ceylan, Katscher, T.Minol (80. Göbel), Beier, Wolff (46. Krause), Theuerkauf, Diez (61. Gütschow), Leitzsch, Herrmann und F.Minol.

 

SG Schmölln/Großstöbnitz II: Vincenz - Cepnik, Kutschbach, M.Kühn, Dehnert, Wenzel, Wiegner, Bruhn, Hosseini, D.Müller und Stein (59. Otto).

 

Gelbe Karten: Beier - Kutschbach

 

Torfolge: 0:1 Wenzel (2.), 0:2 Bruhn (18.), 0:3 Dehnert (46.), 1:3 Krause (47.), 1:4 Wenzel (53.), 1:5 Wenzel (56.), 1:6 Wiegner (85.), 1:7 Otto (87.), 1:8 Bruhn (89.)

 

Schiedsrichter: Hartmut Bergmann (Gera)

 

Zuschauer: 40

Sonntag, 24. Juni 2018

Hosted by Digital-Eastside