Fußball, Tischtennis, Cheerleading, Kegeln, Volleyball, Frauensport
Spielbericht: Droyßiger SG - SG SV Schmölln 1913 II | Spieltag 4 | Vorbereitung Zweite 2013/14

Droyßiger SG gg SG SV Schmölln 1913 II
1 4

 Zusammenfassung

Gegen die Droyßiger SG (Kreisliga Burgenland) kam die Knopfstadt-Reserve sofort ins Spiel und dominierte die Anfangsphase bis zur ersten Trinkpause. Lohn waren die Treffer von Daniel Wenzel (5.) und René Bräutigam (18.). Anschließend stand der Gastgeber besser in der Defensive und zeigte im Konterspiel immer wieder Lücken in der Schmöllner Defensive auf. Feldspieler Marian Kühn, der heute das Tor hütete, war aber nicht zu bezwingen. Auch nach dem Wechsel machten die Gäste das Spiel, mussten aber vor allem bei Kontern über den flinken Max Just immer wieder auf der Hut sein. Mit zwei Treffern (56. und 89.) krönte Hannes Uhlig seine gute Leistung. Für den Gastgeber traf Michel Laskowski (86.) zum zwischenzeitlichen 1:3. Die SG Schmölln/Großstöbnitz II zeigte sich gut gerüstet für den Punktspielstart gegen den TSV Windischleuba am kommenden Sonntag, 11.08.2013. Die Partie in Großstöbnitz pfeift Schiedsrichter Mario Fritzsche um 15:00 Uhr an.

SG Schmölln/Großstöbnitz II: M.Kühn - Jähler, O.Kühn, M.Bräutigam, R.Bräutigam, D.Müller, Uhlig, Wenzel, Böttcher (46. Bruhn), Hosseini und Höhn (46. Sahel).

Donnerstag, 26. April 2018

Hosted by Digital-Eastside