Fußball, Tischtennis, Cheerleading, Kegeln, Volleyball, Frauensport

Home

Erst gebraten, dann gewonnen!

Image
Die fleißigen Helfer (Bildrechte: MDR Jump)
Zum letzten Vorrundenspiel der deutschen Fußball Nationalmannschaft war der SV Großstöbnitz 90 zum Public Viewing auf dem Pfefferberg Schmölln aktiv. Die Betreuung der Torwand sowie das Braten der Roster und Steaks wurden mit Bravour gemeistert, anschließend konnte man sich gemeinsam über den Viertelfinaleinzug der deutschen Mannschaft freuen.

Abteilungsleiter Kai Tischendorf war entsprechend zufrieden mit dem ersten Auftritt der Stiemtzer: "Ich habe mich sehr gefreut, dass so viele Fußballer mit geholfen haben. Mein Dank geht an alle fleißigen Helfer!"

Auch am Freitag, zum Viertelfinalspiel der deutschen Mannschaft gegen Griechenland sorgen die Stiemtzer Fußballer wieder für das leibliche Wohl der Gäste auf dem Pfefferberg. Zudem ist ein Einsatz im Finale geplant. Jetzt ist die Nationalmannschaft gefragt, dieses auch zu erreichen... 

Mittwoch, 12. Dezember 2018

Hosted by Digital-Eastside