Fußball, Tischtennis, Cheerleading, Kegeln, Volleyball, Frauensport

Langenleuba siegt erwartungsgemäß

Image
3.Mannschaft
Beim Tabellenzweiten in Langenleuba musste unsere 3.Mannschaft nach der Verletzung von J.Ehrentraut ohne Torwart antreten (Deldar Adel Darwish hütete für ihn das Tor) und verlor am Ende erwartungsgemäß mit 5:1.


Nach der Verletzung von Keeper Jonas Ehrentraut musste unsere 3.Mannschaft ohne Torwart beim Tabellenzweiten in Langenleuba antreten und verlor am Ende mit 5:1.

Deldar Adel Darwish hütete den Kasten der Gäste und hatte von Beginn an ordentlich zu tun. Es dauerte aber bis zur 37.Minute, ehe der Gastgeber mit einem Doppelschlag mit 2:0 in Führung ging.

Auch nach dem Wechsel traf nur Langenleuba, dabei einmal sogar in den eigenen Kasten zum zwischenzeitlichen 3:1.

 

FSV Langenleuba: Bauch - Kauschke, Hänsel (35. Berger), Kühnel, Franke, Lessau (81. Zippel), A.Schneider, Heinrich, Kunig, Kalus und Eichler (83. Brunner).

 

SG Schmölln/Großstöbnitz III: Deldar Darwish - C.Jahn, Albrecht, Porzig, M.Winkler, Roy Schilling, Schade (73. Husseini), B.Winkler, Ringo Schilling, Hänschen (60. Behilil) und Zopora (46. Naubert).

 

Gelbe Karten: Berger – Porzig, M.Winkler

 

Torfolge: 1:0 A.Schneider (37.), 2:0 Franke (38.), 3:0 Heinrich (50.), 3:1 ET (60.), 4:1 Kalus (68.), 5:1 Eichler (73.)

 

Schiedsrichter: Torsten Müller (Windischleuba)

 

Zuschauer: 36

Sonntag, 21. Oktober 2018

Hosted by Digital-Eastside