Fußball, Tischtennis, Cheerleading, Kegeln, Volleyball, Frauensport

Home

Bambinis mit Platz 3 beim ersten Hallenturnier

Image
SVS/SVG gegen Turniersieger Lusaner SC
Die Bambinis der SG Schmölln/Großstöbnitz zeigten bei ihrem ersten Hallenturnier der Saison in Gera noch keine Glanzleistung, kehrten aber dennoch mit einem 3.Platz nach Hause.

 

Das erste Hallenturnier bestritten die Bambinis der SG Schmölln/Großstöbnitz bei OTG 1902 Gera in der Ostvorstädtischen Turnhalle „Ossel“ in Gera. Von den geplanten sechs Mannschaften sagte leider Lok Altenburg kurzfristig ab und das Team vom SV Lobeda 77 reiste nicht an. So stellte der Veranstalter den Spielplan um und es wurde eine Hinrunde mit 12 Minuten Spielzeit und eine Rückrunde mit 10 Minuten Spielzeit gespielt.

Schon im ersten Spiel merkte man der Schmöllner Spielgemeinschaft an, dass es heute nicht ihr Tag war. Gar nicht richtig anwesend auf dem Hallenparkett überrannten die quirligen Jungs vom Lusaner SC die Knöppe und führten schnell mit 3:0. Gegen den Gastgeber machten es die Zwerge dann etwas besser. Ein Unentschieden war der Lohn, doch der ängstliche Schlafwagenfußball der kleinen Sprottestädter wollte auch hier nicht so recht sein Ende finden. So wurde für das nächste Match gegen Wismut Gera Keeper Felix Müller aus dem Tor genommen und der jüngste im Team, Linus Hofmann, hütete ab jetzt den Kasten. Dies brachte etwas mehr Schwung in das Spiel der Schmöllner und man kam zu einem ungefährdeten 2:0 Sieg gegen allerdings sehr junge und etwas überforderte Wismuter.

Image
Bambinis
Die Rückrunde begannen die Schmöllner wieder gegen den Lusaner SC. Die Knöppe stemmten sich jetzt etwas mehr gegen sehr starke Lusaner, welche am Ende auch als beste Mannschaft das Turnier gewannen. In einem spannenden Spiel verlor man knapp mit 1:2. Im nächsten Spiel sollte es um den zweiten Platz gegen den Gastgeber gehen. Doch wieder konnten die Knöppe nicht überzeugen, auch wenn sie das Spiel bis kurz vor Schluss offen hielten. Beim Siegtreffer der OTGler schauten dann jedoch wieder alle nur zu. Das letzte Spiel des Turnieres gegen das kleine Wismutteam wurde mit 1:0 über die Zeit gebracht, ohne jedoch auch hier zu glänzen.

Nach einer eher mäßigen Leistung, bei der keiner der Knöppe sein ganzes Potenzial abrufen konnte, erreichte man am Ende den dritten Platz im Turnier. Das die Truppe es um einiges besser machen kann, darf sie schon am nächsten Sonnabend zum eigenen Hallenturnier in der Ostthüringenhalle Schmölln unter Beweis stellen.

 

SVS/SVG mit:

Linus Hofmann, Marc-Edgar Zergiebel, Florian Späth, Max Köhler, Niclas Degenkolbe, Denise Landmann (2 Tore) und Felix Müller (3 Tore)    

 

Ergebnisse:

OTG 1902 Gera                     -           BSG Wismut Gera                         5 : 0

Lusaner SC 1980               -           SG Schmölln/Großstöbnitz   3 : 0

BSG Wismut Gera                  -           Lusaner SC 1980                           0 : 6

OTG 1902 Gera                 -           SG Schmölln/Großstöbnitz    1 : 1

OTG 1902 Gera                     -           Lusaner SC 1980                           1 : 0

BSG Wismut Gera             -           SG Schmölln/Großstöbnitz    0 : 2

OTG 1902 Gera                     -           BSG Wismut Gera                          3 : 0

Lusaner SC 1980              -           SG Schmölln/Großstöbnitz    2 : 1

BSG Wismut Gera                 -           Lusaner SC 1980                           0 : 4

OTG 1902 Gera                 -           SG Schmölln/Großstöbnitz     1 : 0

OTG 1902 Gera                     -           Lusaner SC 1980                            0 : 1

BSG Wismut Gera             -           SG Schmölln/Großstöbnitz     0 : 1

 

Endstand:

1. Lusaner SC 1980                                 16 : 2 Tore      15 Punkte

2. OTG 1902 Gera                                   11 : 2 Tore      13 Punkte

3. SG Schmölln/Großstöbnitz            5 : 7 Tore      7 Punkte

4. BSG Wismut Gera                                  0 : 21 Tore      0 Punkte

 

 

Bericht: Sven Müller

Donnerstag, 17. Januar 2019

Hosted by Digital-Eastside