Fußball, Tischtennis, Cheerleading, Kegeln, Volleyball, Frauensport

Home

Johanniter-Kindergarten gewinnt 8.Knöppe-WM

 Den Sieg bei der 8.Knöppe-WM der Schmöllner Kindertagesstätten sicherte sich der Johanniter-Kindergarten. Im Vordergrund stand aber der Spaß der jungen Kickerinnen und Kicker, die von den vielen Zuschauern in der Ostthüringenhalle toll unterstützt wurden.

Zum mittlerweile 8. Mal trafen sich die Schmöllner Kindertagesstätten in der Ostthüringenhalle, um bei der Knöppe-WM um den Wanderpokal der Bürgermeisterin zu spielen. „Es ist einfach schön, dass für die Kinder so etwas auf die Beine gestellt wird“, freute sich Karin Kühn, Kindergärtnerin der Seepferdchen aus Weißbach. Bei dem von der SG Schmölln/Großstöbnitz/Weißbach organisierten Turnier stand vor allem der Spaß im Vordergrund, sodass am Ende eines ereignisreichen Vormittags alle zufrieden nach Hause gehen konnten. „Sowohl wir als auch die Kindergärten sind zufrieden“, bestätigte Organisator Andreas Bräutigam, der auch als Hallensprecher fungierte. Neben dem sportlichen Wettkampf hatten alle Kinder abseits des Spielfeldes auch die Möglichkeit zu klettern, zu turnen, mit Reifen und Hüpfbällen zu spielen oder sich einfach nur auszutoben. So konnten sich alle spielerisch sportlich betätigen, was auch das Anliegen der Organisatoren war.

Von den vielen Zuschauern lautstark angefeuert wurden von Beginn an die kleinen Kickerinnen und Kicker, die auf dem Parkett schon mit teils gutem Fußballspiel begeisterten. Im Modus Jeder gegen Jeden setzte sich schlussendlich Vorjahressieger Johanniter erneut durch, gefolgt von der KITA am Finkenweg, dem Kastanienhof, Bummi und den Seepferdchen. Somit haben die Johanniter die Knöppe-WM bereits zum 5. Mal gewonnen!


Bei der anschließenden Siegerehrung waren aber alle Teilnehmer große Gewinner. Vom Sponsor des Turniers, dem Kreativshop Bräutigam aus Schmölln, gab es für alle Kindergärten einen Preis für neue Sportgeräte, um den Kindern auch weiterhin die Freude am Sport vermitteln zu können. Zudem gab es für jeden Teilnehmer eine Medaille als Erinnerung und für die Sieger natürlich einen großen Pokal.

„Wir sind dankbar dafür, dass sich immer wieder jemand findet, der solche Veranstaltungen für die Kinder organisiert. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr“, fügte Karin Kühn abschließend hinzu. Dann werden sich die Kindergärten zur 9.Knöppe-WM in der Ostthüringenhalle wiedersehen.

 

Dienstag, 11. Dezember 2018

Hosted by Digital-Eastside