Fußball, Tischtennis, Cheerleading, Kegeln, Volleyball, Frauensport

Home

Weihnachtsfeier mit vielen Höhepunkten gespickt

Image
Die Flying Eagles bringen den Saal zum Toben
Eine erneut stimmungsvolle Weihnachtsfeier erlebten die Gäste im Gasthof Großstöbnitz, sodass das Fußball-Jahr 2012 würdig verabschiedet wurde. Der Auftritt der Flying Eagles, die eine atemberaubende Vorstellung präsentierten, war dabei einer der Höhepunkte.
Im Rahmen der Weihnachtsfeier konnten zudem verdienstvolle Vereinsmitglieder ausgezeichnet werden. Die Ehrenamtskarte des Altenburger Landes erhielt Jens Brumme. Mit dem Ehrenamtspreis des DFB wurden Sven Müller und Mirko Eckstein geehrt. Die Ehrennadel des TFV in Bronze erhielten Daniel Burkhardt und Mirko Eckstein. Zudem erhielt Enrico Enke aus den Händen des Vorsitzenden des Kreissportbundes Altenburger Land, Harald Moritz, die Ehrennadel des Landessportbundes.

Den Bericht findet Ihr hier, die Bilder dieses Abends auf unserer Facebook-Seite.

Die gemeinsame Weihnachtsfeier der Abteilung Fußball der Vereine SV Schmölln 1913 und SV Großstöbnitz 90 hielt viele Höhepunkte bereit und wird allen Beteiligten noch lange im Gedächtnis bleiben. Der Einladung waren neben den 3 Männermannschaften auch die Vorstände beider Vereine, Schiedsrichter, Trainer der Nachwuchsmannschaften sowie die Sponsoren beider Vereine gefolgt. Der Gasthof Großstöbnitz hatte sich festlich herausgeputzt und so konnten im großen Saal zudem der Vorsitzende des Kreissportbundes Altenburger Land, Harald Moritz, und der Vertreter der Stadt Schmölln, Wolfgang Linß, als Gäste begrüßt werden.
Image
S.Müller und M.Eckstein werden von H.Moritz ausgezeichnet
Dabei war es Harald Moritz vorbehalten, die Sportfreunde Enrico Enke, Mirko Eckstein und Sven Müller auszuzeichnen. Alle 3 zeichnen sich seit vielen Jahren durch großes Engagement aus, welches in der heutigen kurzlebigen Zeit keinesfalls selbstverständlich ist. Schatzmeister Enrico Enke erhielt die Ehrennadel des Landessportbundes. Nachwuchs-Leiter Sven Müller und Webmaster Mirko Eckstein wurden nachträglich mit dem DFB-Ehrenamtspreis und der dazugehörigen limitierten DFB-Uhr ausgezeichnet. Da beide am Ehrenamtstag in Bad Köstritz nicht teilnehmen konnten, bildete die Weihnachtsfeier einen würdigen Rahmen, diese Auszeichnung nachzuholen.
Auch nach dem gemeinsamen Abendessen waren es die Ehrungen, welche die Gäste mit viel Applaus bedachten. Trainer Daniel Burkhardt und wiederum Mirko Eckstein wurden mit der Ehrennadel des Thüringer Fußball-Verbandes in Bronze geehrt, Trainer Jens Brumme erhielt für seine Verdienste um die Integration ausländischer Sportler die Ehrenamtskarte des Altenburger Landes.
Image
Schatzmeister Enrico Enke erhielt die Ehrennadel des Landessportbundes
Anschließend begeisterten die Flying Eagles, die Cheerleader des SV Großstöbnitz 90, das verzückte Publikum. Es war der erste Auftritt der „fliegenden Adler, die erst seit knapp 2 Monaten im Training stehen und schon Erstaunliches leisteten. Die Zugabe und viel Applaus waren der Lohn für die Mühen der letzten Wochen. Bei intensiven Gesprächen und lockeren Tanzrunden verging die Zeit wie im Flug, ehe sich die 1.Mannschaft im Spaßwettkampf gegen die 2.Mannschaft, 3.Mannschaft und die Nachwuchs-Trainer durchsetzte und das Präsent der Firma Wolf in Empfang nehmen durfte.
Bis tief in die Nacht wurde später getanzt und gelacht, ehe auch die letzten Gäste tief zufrieden nach Hause gingen. Der Dank beider Vereine geht an alle Gäste, die diesen Abend zu einem tollen Erlebnis machten und das Sportjahr 2012 würdig verabschiedeten.
Ein besonderes Dankeschön geht dabei an die Gastgeber, das Team des Gasthofes Großstöbnitz, für die klasse Bewirtung. Diese gemeinsame Feier zeigte einmal mehr, dass der Zusammenhalt in beiden Vereinen riesig ist und der gemeinsame Weg die absolut richtige Entscheidung war.

Image
Beste Laune bei allen Beteiligten
Freitag, 05. Juni 2020

Hosted by Digital-Eastside